Shop
Global
Haben Sie Ihr Land nicht gefunden?
BWT arbeitet weltweit mit tausenden Partnern in mehr als 80 Ländern. Senden Sie uns bitte eine Nachricht. Der richtige Ansprechpartner wird sich bei Ihnen melden.
Benamin
Benamin
  • Lieferung in
    3 - 5 Werktagen
  • Kostenloser Versand
  • Bequeme &
    sichere Bezahlung

Benamin Ultra Clear

1x 500 g Dose „4 in 1“-Komplett-Schwimmbadpflege

Menge

+
17,99 € inkl. MwSt.
In den Warenkorb
Bitte eine gültige 'Menge' eingeben
Bitte eine gültige 'Menge' eingeben
Artikelnummer:096899
  • Schockbehandlung
  • Langzeitdesinfektion
  • Algenverhütung
  • Flockung
     
  • Lieferung in
    3 - 5 Werktagen
  • Kostenloser Versand
  • Bequeme &
    sichere Bezahlung

Springe zu

Produktdetails

Die innovative Schwimmbadpflege ist ideal für alle Pool-Besitzer, die unbeschwerte Stunden im Wasser genießen möchten. Bevor die selbstdosierende Dose in den Skimmer gestellt wird, muss nur mehr der praktische, abschraubbare Deckel entfernt werden. Es ist keinerlei Berührung mit der Tablette notwendig! Bei 40 m³ Beckeninhalt reicht eine Dose BWT BENAMIN® Ultra Clear ungefähr drei Wochen. Die Superformel von BWT BENAMIN® Ultra Clear garantiert kristallklares Schwimmbadwasser bei extrem reduziertem Chloreinsatz und deutlich weniger Chlorgeruch.

Technische Information

Produkteigenschaften

Artikelnummer 096899
Gebindegröße 1x 500 g

Sicherheitshinweise


Biozidprodukte vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

Achtung! Gefahren- und Warnhinweise beachten! Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren!

 

H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken

H319 Verursacht schwere Augenreizung

H335 Kann die Atemwege reizen

H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung

EUH031 Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase

Nach EG-Richtlinien GefStoffV

Betonpool-CEN1
Betonpool-CEN1

BWT Qualität

Benamin

Benamin Ultra Clear

17,99 €

Hinzugefügt

Folgender Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt:

Häufige Fragen

Muss ich trotz BENAMIN Ultra Clear meine Wasserwerte überprüfen?

Ja, Sie sollten auch bei Verwendung eines Multifunktionsprodukts wie der BENAMIN Ultra Clear ihr Poolwasser in regelmäßigen Abständen (mindestens 1x pro Woche) kontrollieren. Hierbei können Sie unser digitaler Pooltester 5 in 1 oder die BWT ICO Station als smarter Pooltester unterstützen.

Brauche ich bei Verwendung der BENAMIN Ultra Clear ein Algicid oder eine Flockung?

Generell gesagt nein, die BENAMIN Ultra Clear enthält alle Bestandteile von benötigter Poolchemie und dosiert diese selbstständig für optimales BWT Poolwasser.

Wie positioniere ich die BENAMIN Ultra Clear am besten in meinem Pool?

Der Skimmer ist hier der zentralste und beste Platz, um die Ultra Clear zu positionieren, entweder mit offenem Deckel oder mit mehrmalig angebohrtem Deckel, um eine gleichmäßige Wasserzirkulation zu erhalten.

Sollten Sie keinen Skimmer haben, gibt es noch die Möglichkeit die Ultra Clear in unserem AQA marin Dosierschwimmer zu platzieren und diesen direkt in den Pool oder bei Becken mit Umlaufrinnen in den Ausgleichsbehälter zu geben.

In welchem pH-Bereich wirkt BENAMIN Ultra Clear am besten?

Im pH-Bereich von 7,0 bis 7,4 entfaltet die BENAMIN Ultra Clear die größte Wirkung, besonders im Bereich der Flockung und des Algicids.

Wozu brauche ich den Flockungsanteil (Flockung) der BENAMIN Ultra Clear?

Der Anteil der Flockung in der Ultra Clear bindet kleinste Schmutzpartikel (Sand, Staub, Schweiß etc.) in ihrem Pool zu größeren Partikeln. Diese können besser von ihrem Sandfilter aufgefangen werden, dadurch wird ihr Poolwasser klarer, hygienischer und sauberer. Das Flockungsmittel benötigt einen pH-Bereich von 7,0 bis 7,4 um seine Wirkung optimal entfalten zu können.

Wozu brauche ich den Algicidanteil (Algenverhütung) der BENAMIN Ultra Clear?

Der Algicidanteil in der BENAMIN Ultra Clear verhindert präventiv ein Algenwachstum in Ihrem Pool. Somit werden unschöne grüne Ablagerungen in Form von Grünalgen in Ihrem Pool und Poolwasser verhindert. Sämtliche Algicide von BWT sind schaumfrei und somit auch für Gegenstromanlagen geeignet. Bei sehr starkem Algenbefall des Pools mit grünlichem Wasser und Ablagerungen ist eine Stoßchlorung durchzuführen (bei laufender Umwälzung) und danach präventiv z.B. AQA marin Algicid zu verwenden.

Wie kann ich meinen Becken­in­halt ermit­teln?

Um Wasserpflegeprodukte richtig zu dosieren ist es wichtig, die genaue Wassermenge (m³) im Pool zu kennen. Diese lässt sich wie folgt rechnerisch ermitteln:

  • Rechteckbecken: Länge (m) x Breite (m) x durchschnittliche Wassertiefe (m) = Beckeninhalt (m³)
  • Rundbecken: Durchmesser (m) x Durchmesser (m) x durchschnittliche Wassertiefe (m) x 0,78 = Beckeninhalt (m³)
  • Ovalbecken: Max. Länge (m) x Breite (m) x durchschnittliche Wassertiefe (m) x 0,89 = Beckeninhalt (m³)
  • Achtform- oder Freiformbecken: Max. Länge (m) x max. Breite (m) x durchschnittliche Wassertiefe (m) x 0,85 = Beckeninhalt (m³)

Was ist zu tun, wenn gechlortes Poolwasser unangenehm riecht und die Augen brennen?

Schlechte Chlorgerüche und Augenreizungen während der Poolbenutzung treten meist gemeinsam auf, weil auch der Grund für diese der gleiche ist: Es befindet sich zu wenig freies Chlor im Wasser. Abhilfe schafft erhöhte Frischwassernachspeisung und eine Stoßchlorung.

Was ist zu tun, wenn im Pool stellenweise farbige Beläge entstehen?

Hierbei handelt es sich um Algenwachstum im fortgeschrittenen Stadium. Zuerst werden die weniger gut durchströmten Beckenteile (Ecken) befallen. Die Färbung entspricht der jeweiligen Algenart (z.B. Grünalgen). Hier hilft nur eine Stoßdesinfektion mit Chlor oder Aktiv-Sauerstoff, nachdem der pH-Wert eingestellt wurde.

Was sollte bei der Auswahl einer Filteranlage beachtet werden?

Die Filterpumpe sollte in der Lage sein, den kompletten Beckeninhalt zwei Mal pro Tag umzuwälzen. Unsere Pool-Experten helfen Ihnen hier gerne mit kompetenter Beratung weiter.

Was ist zu tun, wenn nach der Zugabe von Flockungsmittel über den Skimmer an der (den) Einströmdüse(n) eine milchige Trübung auftritt, die sich im Becken verteilt?

Das Flockungsmittel wurde zu rasch zugegeben bzw. die Reaktionszeit (Filteranlage ca. 15 Minuten abschalten) nicht eingehalten. Daher erfolgte die Flockung erst im Schwimmbecken. Abhilfe: Filteranlage ausschalten, die Flocken absetzen lassen und vorsichtig absaugen.

Mein Poolwasser ist Grün, was soll ich tun?

Bei grünem Wasser grundsätzlich eine Stoßchlorierung vornehmen. Das BWT AQA marin Algicid ist ein vorbeugendes Produkt.

Was ist zu tun, wenn das Poolwasser schäumt?

Beim Einsatz in Schwimmbecken mit einer Gegenstrom- oder Massageanlage sollte das absolut schaumfreie Algicid verwendet werden. Tatsächlich tritt das Problem dann auf, wenn Fremdprodukte - etwa zur Reinigung - eingesetzt werden. Besonders Haushalts- und Universalreiniger beinhalten schäumende Substanzen, die ganz automatisch ins Beckenwasser gelangen.

Was ist zu tun, wenn das Wasser im Pool trüb ist?

Milchig-trübes Wasser deutet auf eine Kalkausfällung durch einen (auch wenn nur einmalig) zu hohen pH-Wert hin. Farbige Trübungen stammen von organischen Verunreinigungen. Eine Stoßdesinfektion mit Chlor oder Aktiv-Sauerstoff nach der pH-Korrektur mit anschließender Flockung macht das Wasser wieder klar. Zur Vorbeugung empfehlen wir Flockkartuschen.
Weitere laden

Willkommen auf der österreichischen Website von BWT!

Es scheint, dass Sie aus Vereinigte Staaten kommen. Leider haben wir keine lokale Website in Ihrer Sprache. Folgen Sie dem Link um zur internationalen Website zu kommen oder wählen Sie ein anderes Land.

Wechseln zur internationalen Website

Wenn Sie den Hinweis schließen oder den Link ("Weiter") klicken, bleiben Sie auf der österreichischen Website.

Weiter zur internationalen Seite
Wählen Sie ein anderes Land